Universum Bremen - Der mobile Mensch

Der Mobile Mensch

RYTLE: Lieferkonzept für die „Last Mile“

Elektrisch betriebene Cargo Bikes für die urbane Logistik

Staus, enge Gassen und Parken in zweiter Reihe: Zusteller werden in Städten oftmals mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert. Ein neues und umweltfreundliches Lieferkonzept aus Bremen bietet nun eine innovative Lösung für die Citylogistik.

Das Bremer Unternehmen RYTLE verbindet Hard und Software zu einem neuartigen System für die letzte Meile. Dabei wurde das Prinzip Lastenrad optimiert: Das Rad namens „MovR“ besitzt zwei Elektromotoren, eine digitale Schnittstellentechnik sowie eine normierte Box zum einfachen An- und Abkoppeln. Die Kommissionierung erfolgt am Stadtrand – die Lastenräder können so einen Lkw im Stadtverkehr ersetzen.

In der Sonderausstellung „Der mobile Mensch – Deine Wege. Deine Entscheidungen. Deine Zukunft.“ wird das Cargo Bike Konzept von RYTLE an einem der Ideentische vorgestellt. Darüber hinaus wird das neuartige Gefährt mit der Ausstellung auf Tour gehen und in den nächsten 14 Monaten bei verschiedenen begleitenden Veranstaltungen zur Sonderausstellung zu sehen sein.