Universum Bremen - Der mobile Mensch

Der Mobile Mensch

Flix-Familie vergrößert sich

Flix-Familie vergrössert sich

1. August 2019

FlixMobility kündigt mit FlixCar neues Carsharing-Angebot ab 2020 an

Erst Flixbus, dann FlixTrain, jetzt FlixCar: Die FlixMobility GmbH hat im Juli den Abschluss ihrer neuen Finanzierungsrunde bekannt gegeben und die nächsten Pläne verraten. Neben der globalen Expansion der bereits bestehenden Mobilitätsangebote, ist die Einführung von FlixCar ab nächstem Jahr angedacht. Mit dem neuen Angebot sollen, wie beim französischen Konkurrenten BlaBlaCar, Mitfahrgelegenheiten vermittelt werden.

Erst vor kurzem startete die Mitfahrzentrale BlaBlaCar ihr neues Mitfahrangebot BlaBlaBus. Mit dem Eintritt in das Fernbusgeschäft entstand für den deutschen Fernbusanbieter FlixBus ein neuer Konkurrent auf dem Markt – jetzt zieht dieser mit der Einführung von FlixCar nach. In welchen Ländern der neue Fahrgemeinschaftsdienst starten wird, ist bislang noch unklar.

„FlixCar ist ein logischer nächster Schritt, um unser Netzwerk und Produktangebot zu erweitern und noch mehr Menschen die Möglichkeit zu geben, zu reisen und die Welt zu erleben“, so Jochen Engert, Gründer und Geschäftsführer von FlixMobility, in der Pressemitteilung vom 18. Juli 2019.