Posts Categorized: Blog

Bad Staffelstein: Fahrerlose Shuttles erobern die Straßen

In fahrerlosen Bussen zum Einkaufen oder ins Museum? In Bad Staffelstein ist dies Dank der autonomen MILAS-Shuttles bereits möglich. „MILAS“ steht für „Modulare intelligente induktive Ladesysteme für autonome Shuttles“. Die E-Shuttle-Busse versprechen eine autarke und CO2-neutrale Mobilität. Das innovative Forschungsprojekt, gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK), verfolgt primär die umfassende Untersuchung marktfähiger… Read more »

Freie Fahrt in Erlangen – Busfahren ganz ohne Ticket

Busfahren in Erlangen war noch nie so einfach und vor allem, so günstig. Seit Neujahr ist das Busfahren in der Erlanger Innenstadt dank eines Pilotprojekts vollkommen kostenlos. Wer innerhalb der Innenstadt mitfahren will, kann einfach einsteigen. Ein Ticket muss nicht gelöst werden – eine positive Nachricht für alle Fahrgäste. Ziel des Pilotprojekts ist es, den… Read more »

DER MOBILE MENSCH On Air bei egoFM

Wie wollen wir in Zukunft unterwegs sein? So individuell das Bedürfnis nach Mobilität bei jeder und jedem Einzelnen von uns ist, so steht auch fest, dass die Mobilitätswende nur gemeinsam gelingen kann. Entsprechend haben sich für die Ausstellung und Aktionsplattform DER MOBILE MENSCH im Mercedes-Benz Museum sechs wichtige Unternehmen als Partnerinnen und Partner zusammengefunden und… Read more »

Bergamo: Hier wird Fahrradfahren belohnt!

In einem zukunftsweisenden Schritt zur Förderung umweltfreundlicher Mobilität hat die Stadt Bergamo 2022 ein Anreizprogramm ins Leben gerufen, das Radfahrerinnen und Radfahrer für ihre Fahrt zur Arbeit oder Uni belohnt. Für jeden mit dem Fahrrad zurückgelegten Kilometer zahlt die Stadt 25 Cent. Das Programm ist ein Teil von Bergamos Bemühungen, die CO2-Belastung der Stadt zu… Read more »

SWSG macht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mobil

Auf dem Fahrrad ins Büro, mit dem E-Scooter zum Termin und abends mit der Bahn nach Hause: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nachhaltig mobil machen, im Einklang mit klimaschonenden Mobilitätskonzepten, trifft den Puls der Zeit. Die Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft mbH (SWSG) bietet ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein umfangreiches Mobilitätspaket an – für Job und Freizeit. So… Read more »

FACTORY 56 / MERCEDES-BENZ

Sie ist eine der modernsten Montagehallen der Welt: die Factory 56. Mercedes-Benz setzt hier auf Flexibilität, Digitalisierung, Effizienz sowie Nachhaltigkeit – und damit neue Maßstäbe im Automobilbau. Die Montage verschiedener Modelle und Antriebsarten in beliebiger Reihenfolge ist auf einer Linie möglich. Und der Mensch? Der steht im Mittelpunkt des gesamten Hallenkonzepts. Innovative Technologien und Prozesse… Read more »

PRIESSNITZWEG / SWSG

Das Energie-Plus-Quartier am Prießnitzweg der Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft mbH (SWSG) ist nicht nur wegen des ­hohen ökologischen Standards oder seiner ansprechenden Holzmodulbau­weise einen Abstecher wert. Nachhaltigkeit im Wohnquartier wird hier auch durch kurze Wege zur Arbeit realisiert. Alle 330 Wohnungen sind für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikum Stuttgart bestimmt. Der nahe Arbeitsplatz ist… Read more »

STRASSENBAHNMUSEUM STUTTGART / SSB

Wie modern war eigentlich die Stuttgarter Straßenbahn früher schon? Was bedeutete die Elektrifizierung der zuvor von Pferden gezogenen Bahnen für die Erschließung der Stadt? Wie alt ist das Thema E-Mobilität überhaupt aus Sicht der Stuttgarter Straßenbahnen AG? Zwischen historischen Bahnen wandeln, dabei aus der Vergangenheit für die Zukunft des öffentlichen Personennahverkehrs lernen, das kann man… Read more »

K23 / NEUER STANDORT STADTWERKE STUTTGART

Der mehrgeschossige Riegel in der Kesselstraße 23 erscheint auf den ersten Blick kaum anders als andere, und das hat einen Grund. Zum Nachhaltigkeitskonzept der Stadtwerke Stuttgart gehört, auf Neubau zu verzichten, stattdessen Vorgefundenes für das Ziel „Stuttgart 2035 ­klimaneutral“ fit zu machen. Energiekonzept, Gebäudebetrieb, Mobilität, Arbeitsalltag und das Kundencenter werden konsequent unter den Prämissen von… Read more »

ZAHNRADBAHN „ZACKE”

Sie klettert mithilfe von Zahnrädern den Berg hoch: Auf dem Weg vom Marienplatz nach Degerloch überwindet die Zahnradbahn „Zacke“ seit 1884 eine Strecke mit einer Steigung von 17,8 Prozent. Die gut zwei Kilometer lange Fahrt in den mehr als 200 Meter höher gelegenen Stadt­bezirk bietet dabei einen ­Panoramablick über Stuttgart. Fahrräder ­können auf dem Anhänger… Read more »